Kunstreihe

Das Markenzeichen der Bachwochen Thun, ein grosser Buchstabe “B”, wird jedes Jahr von einem anderen bildenden Künstler der Region Thun in Szene gesetzt und als Jahresdesign für Flyer und Plakate verwendet. Der grafische Auftritt wird damit selber zu einer kleinen “Kunstreihe”. 

Zur Einführung dieser Kunstreihe interpretiert die Künstlerin und Grafikdesignerin Rebecca Gugger den ersten Buchstaben “B”.

“Durch Reduktion der Bildsprache wird die Grenze zwischen Abstraktion und Illusion bespielt. Ein fester, klar definierter Körper scheint sich in seiner Form aufzulösen und bleibt trotzdem noch in seiner ursprünglichen Bedeutung erkennbar. Das Element Wasser wird nicht per se dargestellt und doch geben die Formen vor, eine Wasseroberfläche zu sein. Die Spiegelung wird nur durch unsere Gedanken und Assoziationen gebildet. Der B wird zum Resonanzkörper  – nimmt Schwingungen auf und gibt sie wieder ab. 
Einem Scherenschnitt gleich, wird mit reduzierter Bildsprache eine starke visuelle und inhaltliche Wirkung hervorgerufen. Die Farbgebung unterstützt das Spiel mit unserer Assoziation.
” Rebecca Gugger

Zurück zum Seitenanfang